Zahnarztpraxis Dr. Rainer Eisel

Prothetik oder Zahnersatz 

Sind größere Defekte and den Zähnen aufgetreten oder sogar Lücken durch Zahnverlust entstanden, muss das natürliche Gebiss prothetisch versorgt werden. Man unterteilt in festsitzende Prothetik, herausnehmbare und kombinierte Prothetik.

Festsitzende Prothetik 

 

 

  

Kronen:

Einzelkronen Keramikverblendet

 

 

 

 

 

                   

                            Keramikverblendete Brücke zum Ersatz von einem oder mehreren fehlenden Zähnen.

 


 

 

 Herausnehmbare Prothetik:

  

 

                                                           

 

Oberkiefer Totalprothese

 

 

 

  

Kombinierte Prothetik:

 

 

                

 

Frontzahnkronenblock mit Modellgussprothese und Geschieben.

 

 

 

  

 

 

 

                                         

Unterkiefer Teleskopprothese mit verblendeter Teleskopkrone im Frontzahnbereich und Regelleistung (unverblendet) im hinteren Backenzahnbereich.

 

 

 

Die Planung und Herstellung von Zahnersatz ist immer individuell auf den Patienten bezogen und auf die vorliegende Gebisssituation, die Anatomie sowie Wünsche des Patienten abgestimmt.

 

 

 

 

Wir danken den Firmen MDH, AG und Straumann GmbH für die freundliche Bereitstellung der Fotos.